Piper PA-28 181

Piper PA-28 181

Kennung: D-ENGY

Die PA-28 ist der meistgebaute Flugzeugtyp der Firma Piper, sie wird bis heute in der Archer-Version hergestellt. Der freitragende Tiefdecker in Vollaluminiumbauweise ist aufgrund seiner guten Flugeigenschaften in der Allgemeinen Luftfahrt sowohl in der Schulung als auch in der Vercharterung beliebt. Durch die hohe Zulademöglichkeit von 442 kg ist das Fliegen mit 4 Personen und Gepäck problemlos möglich.

Besatzung1
Passagiere3
Länge7,30 m
Spannweite10,67 m
Höhe2,24 m
max. Startmasse1157 kg
Leergewicht714,72 kg
TriebwerkLycoming -360-A4M, 180 PS
KraftstoffMOGAS / AVGAS
ausfliegbare Kraftstoffmenge181,7 l
Startrollstrecke ISA, MSL, MTOW304 m
Reisegeschwindigkeit 65% Loadca.127 mph (204 km/h)
Kraftstoffverbrauch  65% Load28,8 l/h